Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Man nehme 1 Autor, 2 Kaffeemaschinen, 1 Mikrowelle, 2 Moderatorinnen. ZU BEACHTEN: Hier wird keine Literatur hinzugefügt. ZUBEREITUNG: Führen Sie die Kaffeemaschine, bis das Reservoir hat gerade genug Wasser drin gelassen, um den Couscous kochen. Schalten Sie das Gerät. Lassen Couscous sitzen für 5 Minuten. Übertragung auf eine Schüssel. – Ein Gespräch der etwas anderen Art. Auf der Litradio-Bühne wird gekocht – und zwar mit Kaffeemaschine und Mikrowelle.

 

Sonntag: mit Felix Grisebach

Felix Grisebach

Felix Grisebach wurde 1978 in München geboren. Von 1999 bis 2002 studierte er an der University of London (BA), von 2002 bis 2004 Studium an der University of Warwick mit einem Masterabschluß in den Fächern Philosophie und Literaturwissenschaften. 2005 Eintritt in die Literaturagentur Andrew Nurnberg Associates Ltd in London, ab 2007 war er Literaturagent bei der Zürcher Agentur Liepman AG. Seit 2010 ist Felix Grisebach Gesellschafter und Geschäftsführer der Agentur Grisebach GmbH, im Frühjahr 2014 gründete er gemeinsam mit Klaus Fuereder den Berliner Verlag Eder & Bach GmbH.

 

© Johanna Baschke

© Johanna Baschke

bookmark me