Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

BELLA triste ist eine Zeitschrift für deutschsprachige Gegenwartsliteratur. Sie entsteht in Hildesheim am Neustädter Markt. Wir haben die Herausgeberinnen und Herausgeber getroffen. In unserer Reportage sprechen alte und neue Herausgeber*innen über Bella triste 41, Worldbuilding und wie das funktioniert, Literatur kuratieren und präsentieren.

Die aktuelle Ausgabe kann in Kürze auf der Homepage der BELLA triste bestellt werden.
Auf der Leipziger Buchmesse findet ihr die BELLA triste in Halle 5, Stand D201.

bookmark me