Lesung

Leben

Ein wenig Leben

Er hat nie ein Date, wir kennen seinen ethnischen Hintergrund nicht, wir wissen eigentlich gar nichts über ihn. Post-sexuell, post-ethnisch, Post-Identität, Post-Vergangenheit. Der Post-Mann.

Die Politik des falschen Taxis: Aris Fioretos

Die schwangere Mary steigt in ein »falsches Taxi«, das sie nicht nachhause bringt, sondern direkt in die Folterzellen der strauchelnden Militärdiktatur in Griechenland. Wie wird man zu einem politischen Menschen?
Brodowsky Lesung, Szenische Künste

Acht Austern

Short Storys von Studierenden des Studienganges ,Szenisches Schreiben’ der Universität der Künste, Berlin Was haben Brühwürfel, getamperter Espresso, Rettung... Mehr

Landpartie Zweitausendsechzehn

Auf vier unterschiedlichen, an der jeweiligen Situation des Textes orientierten Bühnen, fanden am 02. Juni vier parallele Lesungen aus der aktuellen Landpartie ... Mehr