Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Vom 26. bis 29. Mai 2011 lädt das größte Festival für junge deutschsprachige Gegenwartsliteratur PROSANOVA zu Text, Tanz und Gespräch nach Hildesheim. – Marion Starke und Jacob Teich im Gespräch mit Clara Ehrenwerth.

Clara Ehrenwert, geboren 1987, aufgewachsen in Erfurt, studiert seit 2007 Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Einige Preise (u. a. beim Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2009 und dem Jungen Literaturforum Hessen-Thüringen 2008), einige Veröffentlichungen in Anthologien (zuletzt in: “Zeit der Witze. Texte junger Autoren”, Mitteldeutscher Verlag 2009). Herausgeberin der Literaturzeitschrift “BELLA triste” und der “Landpartie 09”. Im Oktober 2009 erschien die Kurzprosasammlung “Absagen” in der Edition Azur.

bookmark me