A password will be e-mailed to you.

Hildesheim

Tingles, © State 2018

State10 Teil 1: Gespräch mit TINGLES

„Das Versprechen der sexuellen Befreiung ist zu wichtig, als dass wir tun sollten, als sei es eingelöst. In vielen Fällen ist sie nur geträumt. Und auch wenn si... Mehr

State10 Teil 3: BEFREUNDET SEIN

  "Befreundet Sein heißt, bis zum Morgengrauen zu diskutieren" An einem Tisch sitzen und das damalige politische Geschehen miterleben. Die Gruppe - z... Mehr
Bella triste

BELLA triste 50: behind the scenes

Die BELLA wird 50 Ausgaben alt und wir sind dabei. Kurz vor dem offiziellen Release besuchen wir die Redaktion in ihrem Büro am Neustädter Markt in Hildeshei... Mehr

Jungsporn-Anthologien (Best Of)

An was denkst du beim Wort Edit? An deine Oma, an eine betagte Dame höheren Alters? Und beim Wort Tippgemeinschaft? An einen Seniorenstift, an das routinierte G... Mehr
Erzählen Manifesto

Re: Re: Re: Re: Erzählen

Über den Hyperrealismus eines Films, über zurückgehaltene Satzzeichen und vermischte Tonspuren

State 9: forcieren&frisieren

Vom 19.-21. Oktober fand das State of the Art 9 in Hildesheim statt. Das Vermittlungsfestival legte dieses Jahr einen noch größeren Wert darauf über die Formate ins Gespräch zukommen. in diversen Nachgesprächen und Diskussionsrunden wurde über das Gesehene diskutiert. Eine dreiteilige Reportage für alle, die noch nicht genug Meinungen gehört haben.
x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptiere Ablehnen Datenschutz Datenschutz-Einstellungen Mehr über unsere Umgang mit Cookies