Folgen
Hier kann man uns auch hören:
Suche
Suche
Folgen
Hier kann man uns auch hören:

Zufälle

© Literaturhaus Zürich

Texte des Monats 2013: Abschlusslesung

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Schreibwettbewerbs des Literaturhauses 2013 lesen aus ihren Texten.

Jedes Jahr ist der Schreibwettbewerb des Literaturhauses einem anderen Thema gewidmet. 2013 wurden dem Zufall Tür und Tor geöffnet: Immer am 1. des Monats spuckte unser Wortgenerator 5 Wörter aus, die von den Teilnehmenden in einen literarischen Text – Prosa oder Poesie, Dramulett oder Kurzdrehbuch – gebracht werden mussten. Die Herausforderung war gross, denn: Was macht man mit Wörtern wie Quartär, Punze, Dyspnoe oder gar Pistill?

Die Gewinner waren Imke Müller-Hellmann, Eva-Maria Millius-Imboden, Melanie Bösiger, Katrin Furler, Cédric Weidmann, Max Weber, Fabian Schwitter, Sabine Haupt, Irène Dudle, Meret Gut, Jürg Bernhard und Karin Mayerhofer Dobler.

präsentiert von

Mehr von diesem Podcast

Kultur, Medien und Gesellschaft

Der Literarische Salon ist ein Forum für Kultur Medien und Gesellschaft an der Leibniz Universität Hannover und verbindet Kultur, Wissenschaft und Technik.
Der Literarische Salon bietet als Schnittstelle zwischen Universität und Außenwelt allen Interessierten die Gelegenheit, das Kulturgeschehen als einfallsreiche und lebendige Gesprächskultur wahrzunehmen. Im 14. OG des ehemaligen Conti-Gebäudes werden Personen und Themen aus den Bereichen Literatur, Wissenschaft, Medien, Theater, Film und Kunst vorgestellt – in ungezwungener Atmosphäre, durch Lesungen, Vorträge, moderierte Gespräche und nicht zuletzt durch den Austausch zwischen Gästen und Publikum.

Der Salon wird seit April 1999 von verschiedenen öffentlichen Institutionen und Stiftungen sowie privaten Förderern unterstützt. Seitdem finden die Veranstaltungen des Salons unabhängig von den Semesterzeiten statt.

www.literarischer-salon.uni-hannover.de

Lesung