Poesie und Politik Festival

Blickender Schein – Prosalesung

Poesie und Politik Festival

Die Augen der Texte gazen auf uns zurück. Der Schein blickt beim Poesie und Politik Festival. Etwas unmittelbar anschauen und wahrnehmen – Beweise finden im Prozess, damit haben sich die Studierenden des Sprachkunstinstituts Wien auf verschiedene Arten auseinandergesetzt.

Mit Anna Neata, Maria Muhar, Felicitas Prokopetz, Max Andratsch, Florentin Berger-Monit, Katharina Klein, Dora Koderhold, Anna Maschik, Sebastian Sauer, Bettina Scheiflinger, Jacqueline Weihe
Gestaltet und moderiert von Angelika Reitzer.

Litradio ist Literatur zum Hören und Sehen. Das kulturjournalistische Labor des Literaturinstitut Hildesheim.

Wo wir zu finden sind

Litradio Redaktion

Universitätsplatz 1Hildesheim, 31141View on Google Maps

Empfehlung der Redaktion
Stephane Mallarmé Epreuve_coup_de_dé
Der Sinn steht immer nicht fest