Poesie und Politik Festival

Blickender Schein – Prosalesung

Poesie und Politik Festival

Die Augen der Texte gazen auf uns zurück. Der Schein blickt beim Poesie und Politik Festival. Etwas unmittelbar anschauen und wahrnehmen – Beweise finden im Prozess, damit haben sich die Studierenden des Sprachkunstinstituts Wien auf verschiedene Arten auseinandergesetzt.

Mit Anna Neata, Maria Muhar, Felicitas Prokopetz, Max Andratsch, Florentin Berger-Monit, Katharina Klein, Dora Koderhold, Anna Maschik, Sebastian Sauer, Bettina Scheiflinger, Jacqueline Weihe
Gestaltet und moderiert von Angelika Reitzer.

Poesie und Politik Festival
Blickender Schein – Prosalesung
Wie findet Ihr das?3 Bewertungen
61
Weitere Beiträge
Rape Revisited