A password will be e-mailed to you.

Erzählungen vom Machtgefälle

Wie macht sich struktureller Sexismus im Literaturbetrieb bemerkbar? Was sind Themen, die explizit im Literaturbetrieb virulent werden? Welche Sexismen haften dem Komplex des Schreibens an?

Ein Vortrag von Autorin und Journalistin Tanja Dückers im Rahmen der von artemis organisierten Veranstaltungsreihe “Diesen Satz streichen: Sexismus im Literaturbetrieb”. In dieser zweiten Ausgabe geht es um “Erzählungen vom Machtgefälle”.

Referentin: Tanja Dückers.

Wer ist artemis? Gegründet im Sommer 2018. Das artemis Kollektiv beschäftigt sich mit der strukturellen Diskriminierung von Frauen* im Literaturbetrieb.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptiere Ablehnen Datenschutz Datenschutz-Einstellungen Mehr über unsere Umgang mit Cookies