A password will be e-mailed to you.

Die experimentelle Literatur-Klangkunst-Lesereihe aus Dresden widmet sich für einem Phänomen, welches als „Autonomous Sensory Meridian Response“ – ASMR bezeichnet wird. Das Publikum ist zu einer literarischen Session voller Lieblingstrigger und Live-Lyrik der Klangkünstlerin Anne Munka, sowie den Lesenden Dagmara Kraus und Kinga Tóth eingeladen.

 

ANNE MUNKA

geboren 1982 in der Oberlausitz, lebt derzeit in Leipzig. Sie beschäftigt sich als Musikerin, Klangkünstlerin und Textdichterin mit den Kontaktpunkten von Sprache und Musik. Munka studierte Jazzgesang, Gitarre und Rhythmik, sowie Jazz Studies und Poetry Writing. Seit 2014 veranstaltet sie die Klangkunst-Lesereihe “Lyrik ist Happening”, bei welcher sie nicht nur konzeptionelle Leiterin, sondern auch eine der performenden Künstler*innen ist.

 

AGMARA KRAUS

Dagmara Kraus_bunt_Copyright Dirk Skiba.jpg

geboren 1981 in Wrocław, Polen, studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Literarisches Schreiben in Leipzig, Berlin und Paris und lebt als Lyrikerin und Lyrikübersetzerin derzeit in Frankreich.

 

KINGA TÓTH

kingatoth.jpg

wurde 1983 in Sárvár, Ungarn geboren und lebt in Berlin. Sie ist Sprachwissenschaftlerin, Klang-Poetin, Illustratorin und Kulturmanagerin und arbeitet außerdem als Journalistin und Lektorin.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptiere Ablehnen Datenschutz Datenschutz-Einstellungen Mehr über unsere Umgang mit Cookies