Wenn die Kaserne zum Literatur-Spielplatz wird

Dass das 3. Festival für deutschsprachige Gegenwartsliteratur, Prosanova, auf dem Gelände der ehemaligen Mackensen Kaserne in Hildesheim stattfindet, ist bekannt. Doch, wann die Kaserne erbaut wurde und wann sie wieder abgerissen wird, das wissen die Hildesheimer Medien.

In einem Feature über die Mackensen Kaserne ergründen Milena Bürki, Katja Trachsel und Melanie Huber Historie und Gegenwartstreiben der Kaserne. Dabei bedienen sie sich aus Zeitungs- und Onlineartikeln der regionalen Medien und geben einen Einblick in die letzten Vorbereitungen des Prosanova-Festivalteams.

 

Schnitt: Jacob Teich

Prosanovatext: Melanie Huber
Textquellen:

http://www.hildesheim.de/magazin/artikel.php?artikel=4342&type=&menuid=2&topmenu=2

http://www.hildesheim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=263&topmenu=3

http://de.wikipedia.org/wiki/Hildesheim

http://www.asfrab.de/fundgrube/kasernennamen-der-bundeswehr.html

http://www.nervmagazin.de/20101215178/stadt-kauft-mackensen-kaserne.html

Related Links

  • www.prosanova.net

Litradio ist Literatur zum Hören und Sehen. Das kulturjournalistische Labor des Literaturinstitut Hildesheim.

Wo wir zu finden sind

Litradio Redaktion

Universitätsplatz 1Hildesheim, 31141View on Google Maps

Empfehlung der Redaktion
“Auf die Figuren konnte ich mich verlassen”