Folgen
Hier kann man uns auch hören:
Suche
Suche
Folgen
Hier kann man uns auch hören:

Radiokneipe #1

Litradio Radiokneipe Cover 2 Radiokneipe #1

Die Radiokneipe ist das frei herbei assoziierte Format für Tiefsinniges wie Abseitiges aus Literatur, Musik und allem, was gerade dazu passt.

„Marianna Gorgani hätte gesagt, dass ich ein Mensch bin, der durch Liebe wiedergeboren werden will.“

Lara Hajj Sleiman, Joanas Herz, Teil I

Die Radiokneipe begleitet Dr. Elena Carloff an Bord des schnellen Kreuzers ISS Enceladus auf ihrer Reise Richtung Proxima Centauri. Anschließend führen wir ein Gespräch mit der Autorin Lara Hajj Sleiman über das Genre Science Fiction, seine Traditionen und Möglichkeiten, ihre Haltung zum Weltraum, und rühren zwischendurch verlegen unseren Kaffee um. Außerdem hören wir ihren Text „Joanas Herz, Teil I“ in einer zusammen mit dem Musiker Tupac Torres bearbeiteten Fassung.

präsentiert von

Mehr von diesem Podcast

IMG 0046 min Radiokneipe #4

Radiokneipe #4

Terry und die Ich-Erzählerin gehen in den Sexshop und laufen danach zufällig Fridtjof  über den Weg. Amadeus hat Pech auf Telegram. Omid...

Kultur, Medien und Gesellschaft

Der Literarische Salon ist ein Forum für Kultur Medien und Gesellschaft an der Leibniz Universität Hannover und verbindet Kultur, Wissenschaft und Technik.
Der Literarische Salon bietet als Schnittstelle zwischen Universität und Außenwelt allen Interessierten die Gelegenheit, das Kulturgeschehen als einfallsreiche und lebendige Gesprächskultur wahrzunehmen. Im 14. OG des ehemaligen Conti-Gebäudes werden Personen und Themen aus den Bereichen Literatur, Wissenschaft, Medien, Theater, Film und Kunst vorgestellt – in ungezwungener Atmosphäre, durch Lesungen, Vorträge, moderierte Gespräche und nicht zuletzt durch den Austausch zwischen Gästen und Publikum.

Der Salon wird seit April 1999 von verschiedenen öffentlichen Institutionen und Stiftungen sowie privaten Förderern unterstützt. Seitdem finden die Veranstaltungen des Salons unabhängig von den Semesterzeiten statt.

www.literarischer-salon.uni-hannover.de

Litradio Original