Der Podcast zu Prosanova

Noch 143 Tage bis zum Start des PROSANOVA 17 Festivals für junge Literatur. Dreidreißig – der wöchentliche Prosanova-Podcast von Litradio gibt Einblicke in die Festivalvorbereitungen, fragt nach, kommentiert und macht Geräusche. Jeden Montag bis zum Start von PROSANOVA am 8. Juni 2017.

Dieses Mal: Was ist 1 Brot-Hannover? Diese Woche stellt sich Helene vom Podcast-Team dieser Frage. Ihre Freunde wollen jetzt endlich wissen, was dieses sagenumwobene Brot-Hannover ist und welchen Zweck es erfüllt. Das literarische EmBARgo klärt das Für und Wider von Freundschaft innerhalb der Festivalsplanung. Hat die Liebe im Stress überhaupt eine Chance? Sind Beintritte erlaubt und sollte am Arbeitsplatz getrunken werden?

Folge 7: Nuss im Verschluss

Dreidreißig –  Das EmBARgo bittet interessante Köpfe des PROSANOVA zum Gespräch. Sirka und Nadiah suchen eine Girlgang im Clitradio. Bei Beautyritualen und in einer angenehmen Atmosphäre verbünden sie sich mit Menschen aus dem Prosanova Universum. Die Themen: Prosanova, Literatur, Feminismus, Augenbrauen und Freundinnenschaft. In der Challenge werden wir von der künstlerischen Leitung des PROSANOVA vor eine unlösbare Aufgabe gestellt. Till spricht mit Erstis über ihre Erfahrungen bei Prosanova DENKEN und MACHEN.

Folge 7: Nuss im Verschluss. Ein Podcast von und mit Alexandra Riffel, Fabian Stiepert, Helene Timm, Janila Dierks, Katalin Kuse, Mareike Köhler, Marsha Tute, Martin Frank, Nadiah Riebensahm, Saskia Scheffel, Sirka Elspaß, Theresa Kawalek und Till Siebert.

 
Folge 6: Die Art der Phantasie
Folge 5: Bitte sag Mutter nichs
Folge 4: Der Rumpelpodcast
Folge 3: Sei fleißig
Folge 2: Wie Internet, nur besser
Folge 1: Bade im Blut Deiner Feinde

 

 

 

bookmark me
Twitter Facebook