Folgen
Hier kann man uns auch hören:
Suche
Suche
Folgen
Hier kann man uns auch hören:

Best of Clitradio

Best of Clitradio

Nadiah und Sirka haben sich über ein halbes Jahr Zeit genommen eine Girl Gang im Clitradio zu suchen und sich dafür die Macher*innen des PROSANOVAs eingeladen: Zum wohltuenden Fußbad mit Zoë Martin oder einer reinigenden Heilerdemaske mit Tatjana von der Beek, zu einer abenteuerlichen Busfahrt mit Ole Schwabe, einer ausgelassenen Pyjama-Party mit Marina Schwabe und einer Zigarre in der Chefetage mit Helene Bukowski. In 15 Folgen haben sie nicht nur das Girl Gang-Dasein ausgelotet, Frikadellen gegessen und die Hildesheimer Fahrpläne unter die Lupe genommen, sondern auch Prosanova-Insider ausgetauscht, den Macher*innen auf den Zahn gefühlt und vom großen Festival geträumt. Jetzt, da das PROSANOVA 17 vorbei ist und alle bereits sentimental dahin schwelgen, scheint es Zeit für ein Best of Clitradio, das zugleich einen Hinter-die-Kulissen-Hören erlaubt: Wer hat Angst beim Zigarettenkauf erwischt zu werden? Wer weiß alles übers Team und wer hat die meiste Hornhaut an den Füßen ?

Mehr von diesem Podcast

Kultur, Medien und Gesellschaft

Der Literarische Salon ist ein Forum für Kultur Medien und Gesellschaft an der Leibniz Universität Hannover und verbindet Kultur, Wissenschaft und Technik.
Der Literarische Salon bietet als Schnittstelle zwischen Universität und Außenwelt allen Interessierten die Gelegenheit, das Kulturgeschehen als einfallsreiche und lebendige Gesprächskultur wahrzunehmen. Im 14. OG des ehemaligen Conti-Gebäudes werden Personen und Themen aus den Bereichen Literatur, Wissenschaft, Medien, Theater, Film und Kunst vorgestellt – in ungezwungener Atmosphäre, durch Lesungen, Vorträge, moderierte Gespräche und nicht zuletzt durch den Austausch zwischen Gästen und Publikum.

Der Salon wird seit April 1999 von verschiedenen öffentlichen Institutionen und Stiftungen sowie privaten Förderern unterstützt. Seitdem finden die Veranstaltungen des Salons unabhängig von den Semesterzeiten statt.

www.literarischer-salon.uni-hannover.de

Dreidreißig