Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Mit drei für den Schweizer Buchpreis 2016 nominierten Autoren – Christoph Höhtker,
Michelle Steinbeck und Christian Kracht – fand am 28.10.2016 die Lesung und das Buchgespräch zu ihren drei neusten Romanen Alles sehen, Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch und Die Toten im Literaturhaus Zürich statt: Alle Plätze waren ausverkauft und die Spannung war gross.

Die Moderation wurde von Isabelle Vonlanthen und Martin Zingg geführt.

Die anschliessenden Interviews mit Christoph Höhtker (*1967 in Bielefeld) und Michelle Steinbeck (*1990 in Lenzburg) wurden von Illa Spiekerman geführt.

Bilder, Beitrag und Interviews: © Illa Spiekerman

bookmark me