A password will be e-mailed to you.

Wir feiern 20 Jahre Literaturinstitut Hildesheim! Zum Sommerfest am 15. Juni gab es auf dem Kulturcampus Lesungen, Gespräche, Performances, Drinks, Pingpong & Party.

Folge 8 auf der Lesebühne:
Sneak Preview II mit Fabian Hischmann

Fabian Hischmann, geboren 1983 in Donaueschingen, studierte von 2007 bis 2011 Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus und anschließend am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Er war Teilnehmer der Jürgen-Ponto-Schreibwerkstatt und Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg. 2017 wurde er zum Festival Neue Literatur nach New York City eingeladen. Sein Debütroman Am Ende schmeißen wir mit Gold war 2014 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert, sein zweiter Roman Das Umgehen der Orte erschien 2017. Und im August 2019 erscheint der Erzählungsband Alle wollen was erleben. Er lebt in Berlin-Kreuzberg.

Foto: © Marie Boden

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptiere Ablehnen Datenschutz Datenschutz-Einstellungen Mehr über unsere Umgang mit Cookies