Cover der "Landpartie 15"

“Landpartie 15” auf der Leipziger Buchmesse

Schnapsglaslesung des Hildesheimer Instituts für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft auf der Leipziger Buchmesse.

Die “Landpartie” ist die literarische Werkschau der Studiengänge Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus sowie Literarisches Schreiben der Universität Hildesheim. Auf der Leipziger Buchmesse präsentierten vier Autoren ihre Texte aus der “Landpartie 15”: Sarah Jane Ablett, Sirka Elspaß, Florian Stern und Benjamin Quaderer.

“Landpartie 15”
Eine literarische Werkschau. Mit einem Vorwort von Jo Lendle
Herausgeber: Bukowski, Helene; Fischer, Leander; Sironic, Fiona; Stern, Florian;
Paperback, 303 Seiten
Erschienen bei zuKlampen!

[tabs style=”default” title=””][tab title=”Sarah Jane Ablett”]Geboren 1983 in Osterholz-Scharmbeck. Studium der Philosophie, Anglistik und des Literarischen Schreibens. Arbeit an einer Doktorarbeit und an einem Roman. 2. Platz beim MDR-Literaturwettbewerb 2014. Zuletzt: “Mädchen” (in: “die Taubenjägerin”, Poetenladen 2014).[/tab][tab title=”Sirka Elspaß”]Geboren 1995 in Dinslaken. Schreibt auf www.fred-erika.de[/tab][tab title=”Florian Stern”]Geboren 1985 in Berlin, studierte Geschichte, Philosophie & Sozialwissenschaften in Potsdam und Leipzig und hat 2010 Prince live gesehen.[/tab][tab title=”Benjamin Quaderer”]Geboren 1989 in Feldkirch, Österreich, und aufgewachsen in Liechtenstein, studierte Germanistik und Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien, seit 2011 Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim. Er ist Teil der künstlerischen Leitung von “Prosanova 2014 – Festival für junge Literatur”, und ist Mitherausgeber der Literaturzeitschrift “Bella triste”. Schreibt an einem langen Text.[/tab][/tabs]

Literarische Revue

Weitere Beiträge
was da auftaucht