Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Die Autorin Greta Lauer stellt mit ihrer Erzählung “Mutterkind” die 44. Ausgabe der BELLA triste vor. Die Release Lesung fand am 17. März im Rahmen der Buchmesse im Leipziger Kulturverein statt. Dass Greta Lauer sich lieber in Wien als in Leipzsch aufhält, kann man hören.

Neben ihr schreiben in der 44. Bella triste Roman Ehrlich, Lucan Friedland, Philip Krömer, Julia Oehme, Frida Palmen, Maruan Paschen, Teresa Präaucher, Lara Rüter, Mercedes Spannagel, Christoph Szalay und Elisa Weinkötz.
Über bellatriste.de ist mehr zu erfahren und die große junge Literatur erhältlich.

bookmark me