Twitter Google+
Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Hörst du, wie es denkt?

«Nehmt eine Zeitung. Nehmt Scheren. […] Schüttelt leicht.

[…] Schreibt gewissenhaft ab. […] mit einer charmanten […] Sensibilität.»

(Tristan Tzara: Um ein dadaistisches Gedicht zu machen)

Ein Frage-Antwort-Spiel dreier Zürcher Studenten. Es beginnt im Konzept, es endet in verwirrtem, amüsiertem Nonsens. So haben auch wir geschnipselt und geschüttelt. Was geschieht, wenn man Nonsens zu Nonsens montiert? Was passiert, wenn man dem Nonsens ein grafisches Muster aufzwingt?

Wir waren in einem Denkspiel, voller Erwartungen. Die Geburt des Nonsens aus der Überlegung –  Ist das Dada?

Ein Zürcher Geschnetzeltes von Dada Hauser, Dada Roeck und Dada Leuthold.

bookmark me