sommerfest_helene-bukowski
sommerfest_helene-bukowski

Helene Bukowski liest aus ihrem Debüt „Milchzähne“

Wir feiern 20 Jahre Literaturinstitut Hildesheim! Zum Sommerfest am 15. Juni gab es auf dem Kulturcampus Lesungen, Gespräche, Performances, Drinks, Pingpong & Party.

Folge 1 auf der Lesebühne:
Helene Bukowski liest aus ihrem Debut “Milchzähne”
Moderation: Thomas Klupp

Helene Bukowski, geboren 1993, studiert zurzeit Literarisches Schreiben und Lektorieren in Hildesheim. Sie ist Co-Autorin des Dokumentarfilms Zehn Wochen Sommer und war 2016 zur Autorenwerkstatt Prosa des LCB eingeladen. Sie war Mitherausgeberin der BELLA triste und Teil der künstlerischen Leitung des PROSANOVA |17. Ihr Debütroman Milchzähne erschien im Frühjahr 2019 bei Blumenbar.

Foto: © Marie-Kristin Boden

Litradio ist Literatur zum Hören und Sehen. Das kulturjournalistische Labor des Literaturinstitut Hildesheim.

Wo wir zu finden sind

Litradio Redaktion

Universitätsplatz 1Hildesheim, 31141View on Google Maps

Empfehlung der Redaktion
Nähe oder Distanz?