sommerfest_helene-bukowski
sommerfest_helene-bukowski

Helene Bukowski liest aus ihrem Debüt „Milchzähne“

Wir feiern 20 Jahre Literaturinstitut Hildesheim! Zum Sommerfest am 15. Juni gab es auf dem Kulturcampus Lesungen, Gespräche, Performances, Drinks, Pingpong & Party.

Folge 1 auf der Lesebühne:
Helene Bukowski liest aus ihrem Debut “Milchzähne”
Moderation: Thomas Klupp

Helene Bukowski, geboren 1993, studiert zurzeit Literarisches Schreiben und Lektorieren in Hildesheim. Sie ist Co-Autorin des Dokumentarfilms Zehn Wochen Sommer und war 2016 zur Autorenwerkstatt Prosa des LCB eingeladen. Sie war Mitherausgeberin der BELLA triste und Teil der künstlerischen Leitung des PROSANOVA |17. Ihr Debütroman Milchzähne erschien im Frühjahr 2019 bei Blumenbar.

Foto: © Marie-Kristin Boden

Weitere Beiträge
M. H. Abrams
The Fourth Dimension